Guatemala ProGua e.V.

Von ProGua e.V. wurde  folgender Text mit den obigen Foto übermittelt:

 

Zu Weihnachten 2014, liebe MOCINO-Freunde, zeigen wir Ihnen, wie unsere Kaffeebauern an steilen Vulkanhängen wohnen. Eine trockene Hütte, ist schon viel. Eine Schule für Kinder ist schon viel. Untersützung der Campesinos und eine Zukunftsperspektive ist schon viel. Und die Partnerschaft mit Progua e.V. ist schon viel. Wir arbeiten weiter und danken Ihnen für Ihre jahrelange Verbundeheit mit dem guten MOCINO Kaffee und mit den Erzeugern in Guatemala. Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches, gutes neues Jahr 2015 wünschen - Dr. Rolf Nagel, Edgar Ruf, Sebastian Reith

Wir haben unseren Guatemala  "Stamm"-kaffee gefunden!

Er ist nicht nur vom Geschmack überwältigend, einzigartig und ganz besonders hervorzuheben ist die Initiative die dahinter steht.

Dieser von ProGua e.V. fair gehandelte Kaffee stammt von Klein- und Kleinstbauern. Diese haben sich in Genossenschaften zusammengeschlossen, damit sie ihren Kaffee endlich zu angemessenen Preisen verkaufen können.

Der Kaffeemehrpreis kommt voll in Guatemala an!

 

Mehr Infos unter www.mocino.de